Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die vorliegenden Geschäftsbedingungen gelten für den Verkauf von Bordeauxweinen in der Schweiz und in Liechtenstein durch die Online-Boutique Bordeaux-selection.ch. Diese Geschäftsbedingungen gelten als vollständig vom Käufer anerkannt, sobald Letzterer auf die entsprechende Schaltfläche klickt. Indem er dies tut, schliesst der Käufer den Kaufvertrag mit Bordeaux-selection.ch ab.

 

Artikel 1 Anwendungsbereich

Die vorliegenden Geschäftsbedingungen regeln die Beziehungen zwischen:

  • der Kollektivgesellschaft (KG) Bordeaux-selection.ch, Brügger & Sauterel, Avenue Maria-Belgia 1, 1006 Lausanne, nachfolgend „Bordeaux-selection.ch“ (Online-Boutique) genannt, und
  • dem Internetnutzer, der die Allgemeinen Geschäftsbedingungen anerkannt hat, nachfolgend „Kunde“ genannt.

 

Artikel 2 Preise

Die Preise verstehen sich netto in Schweizer Franken inklusive Mehrwertsteuer und Liefer- und Portokosten in der Schweiz und in Liechtenstein.

 

Artikel 3 Schutz von Minderjährigen

Der Käufer versichert, dass er am Tag der Bestellung sein 18. Lebensjahr vollendet hat. Personen unter 18 Jahren dürfen unsere Bordeauxweine nicht kaufen. Unsere Online-Boutique verkauft keine Produkte an Minderjährige.

 

Artikel 4 Datenschutz

Bordeaux-selection.ch verarbeitet und speichert nur die Daten, die für die Ausführung der Dienstleistungen seiner Online-Boutique unbedingt erforderlich sind. Sie werden nicht an Dritte übermittelt. Die E-Mail-Adresse, die Sie bei Ihrer Anmeldung angeben, wird nur verwendet, um Sie über allfällige neue Angebote zu informieren. Sie können sich jederzeit ganz einfach per E-Mail oder Brief abmelden. Das Datenschutzgesetz wird von Bordeaux-selection.ch strengstens respektiert.

 

Artikel 5 Abschluss des Kaufvertrages, Zahlung

Indem Sie auf „Meine Bestellung bestätigen“ klicken, erklären Sie sich mit dem Kauf der ausgewählten Artikel in Ihrem Warenkorb einverstanden. Der Kaufvertrag wird mit dem Versand des Bestätigungs-E-Mails rechtskräftig.

Die Bezahlung der bestellten Ware erfolgt zum Zeitpunkt der Bestellung per PostFinance Card, PostFinance e-finance oder Kreditkarte (Visa, Mastercard). Die vertraulichen Zahlungsinformationen werden so verschlüsselt, dass weder Bordeaux-selection.ch noch Dritte auf sie zugreifen können. Dieser Schutz entspricht den derzeit in der Schweiz geltenden gesetzlichen Vorschriften. Sie können damit in der Schweiz und in Liechtenstein in aller Sicherheit einkaufen.

 

Artikel 6 Lieferung unserer Bordeauxweine innerhalb der Schweiz und nach Liechtenstein

Die Produkte werden an die vom Kunden bei der Bestellung angegebene Adresse versandt. Der Kunde kann, wenn er dies wünscht, eine PickPost-Stelle angeben, an der er die Ware abholt.

Unsere Online-Boutique Bordeaux-selection.ch liefert in die folgenden Länder: Schweiz, Liechtenstein.

Die Lieferfrist beträgt in der Regel zehn Werktage ab dem Kaufdatum. Bordeaux-selection.ch verpflichtet sich, alles Notwendige zu tun, um diese Frist einzuhalten. Bordeaux-selection.ch kann jedoch nicht für eine allfällige Überschreitung dieser Frist haftbar gemacht werden. Wenn die Frist aus Gründen, die sich unserer Einflussnahme entziehen, 30 Tage übersteigt, hat der Kunde die Möglichkeit, seine Bestellung schriftlich (per E-Mail oder Brief) zu stornieren. In diesem Fall erstattet Bordeaux-selection.ch den gesamten vom Kunden gezahlten Betrag. Darüber hinausgehende Entschädigungsforderungen sind jedoch ausgeschlossen.

 

Artikel 7 Nutzungsbedingungen der Website

Niemand darf ohne die schriftliche Genehmigung von Bordeaux-selection.ch Elemente unserer Online-Boutique, egal ob es sich um Softwares oder Bilder handelt, ganz oder teilweise vervielfältigen, verwerten, weiterverbreiten oder zu egal welchem Zweck verwenden. Im Falle eines Verstosses gegen dieses Verbot behalten wir uns das Recht vor, Schadensersatz einzufordern.

 

Artikel 8 Überprüfung der gelieferten Ware

Es obliegt dem Kunden zu kontrollieren, ob die erhaltenen Artikel seiner Bestellung entsprechen. Im Falle einer Nichtübereinstimmung zwischen den gelieferten und den bestellten Bordeauxweinen muss Bordeaux-selection.ch schnellstmöglich hierüber informiert werden. Es werden ausschliesslich Lieferfehler berücksichtigt (wenn die Menge oder die Produktart nicht mit der Bestellung übereinstimmt).

 

Artikel 9 Fehlerhafte Weine

Bordeaux-selection.ch wählt die in seiner Online-Boutique angebotenen Bordeauxweine aus Weinen von guter, handelsüblicher Qualität aus. Wenn der Kunde einen Wein als fehlerhaft erachtet, obliegt es ihm, auf eigene Kosten den Beweis dafür zu erbringen und ein Weinlabor mit einer Analyse zu beauftragen. Ein Wein gilt nicht als fehlerhaft, wenn sein Stil dem persönlichen Geschmack des Kunden nicht entspricht. Im Falle eines schwerwiegenden und von einem Weinlabor bestätigten Fehlers werden die fehlerhafte Ware sowie die Kosten der Analyse auf Vorlage der Rechnung vollständig erstattet.

 

Artikel 10 Widerrufsrecht

Prinzipiell kann der Kunde nach Vertragsabschluss nicht mehr vom Kaufvertrag zurücktreten. Er verfügt jedoch ab dem Vertragsabschluss über eine siebentägige Bedenkzeit, während derer er die Bestellung schriftlich stornieren kann. Massgeblich ist das Versanddatum des E-Mails oder der Poststempel. Wenn die Bestellung innert dieser gesetzlichen Frist von sieben Tagen storniert wird und der Wein bereits an den Kunden versandt worden ist, trägt Letzterer die Kosten für die Rücksendung. Die zurückgeschickte Ware wird vollständig erstattet, sofern wir sie in ihrer Originalverpackung und in einwandfreiem Zustand zurückerhalten (ungeöffnete/r Karton oder Kiste). Sollte die Verpackung geöffnet oder ein Teil ihres Inhalts konsumiert worden sein, erfolgt keine Erstattung.
Die Rücksendung der Ware ohne eine Stornierung der Bestellung innert der gesetzlichen Frist von sieben Tagen gibt kein Anrecht auf Erstattung.

 

Artikel 11 Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen können jederzeit von Bordeaux-selection.ch abgeändert werden.

 

Artikel 12 Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen dem schweizerischen Recht. Der Gerichtsstand ist Lausanne.  

 

Impressum
Bordeaux-selection.ch, Brügger & Sauterel
Eidg. Nr. CH-550-1090569-0
Avenue Maria-Belgia 1
1006 Lausanne
Schweiz
+41 (0)21 601 26 70
info@Bordeaux-selection.ch